"In jedes Menschen Gesichte
steht seine Geschichte,
sein Hassen und Lieben,
deutlich geschrieben."

Friedrich von Bodenstett

Ein wichtiges Diagnostik-Verfahren für langfristige oder chronische Erkrankungen ist die Beobachtung von Spuren im Antglitz. Auch Falten und Verfärbungen gehören dazu. Deshalb:
Kommen Sie bitte ungeschminkt. Benutzen Sie bitte auch einige Tage vor der Konsultation keine Straffungscremes etc.

Schreiben Sie sich ggf. schon vorher wichtige Symptome auf. In diesem Falle gilt: Je merkwürdiger, umso besser für die Diagnostik.

Bringen Sie die Medikamente mit, die Sie sonst einnehmen - oder fertigen Sie eine Liste mit den Präparate-Namen an. Auch Ihre Impfdokumente sollten Sie ggf. mitbringen.